willkommen auf der webseite des
forum natur & zukunft

das alte fnz-Forum erwacht im Dienst von MareMundi wieder zum Leben

Ist es auch Ihre Vision? Die Biodiversität unseres Heimatplaneten soll erhalten bleiben, und die Erde soll auch noch den kommenden Generationen eine lebenswerte Zukunft bieten! Dann sind Sie auf dieser von der Meeresschutzorganisation MareMundi betriebener Plattform fĂĽr Naturschutz und Nachhaltigkeit richtig. Diskutieren Sie über Meeres-, Natur-, Arten- und Umweltschutz mit! Das ist wichtig, weil Bewusstseinsbildung der erste Schritt fĂĽr jede positive Entwicklung ist. Das Zauberwort heißt Nachhaltigkeit im Umgang mit dem Meer, mit der Erde und mit allen ihren Ressourcen. Ein globales Umdenken in der Politik, Gesellschaft und von jedem Einzelnen ist dringend erforderlich, auch wenn es zu langsam geht und in vielen Fällen unwahrscheinlich erscheint. Gier, Egoismus und grenzenlose Ausbeutung der Erde bieten keine Zukunftsperspektive fĂĽr Menschen und andere Bewohner des Planeten - soviel steht ohne jede ideologische Übertreibung fest.

Sie, Du und ich – wir alle tragen Verantwortung für die Zukunft! Tragen wir sie gemeinsam!
Wir schützen DAS MITTELMEER!

 

PechlanerBei dem immer intensiver werdenden Einfluss, den wir Menschen auf unsere Umwelt ausüben, kommen immer größere Ökosysteme in Gefahr. Darunter auch das Europäische Mittelmeer. Nicht nur der Politik und den Behörden, sondern auch uns allen, der breiten Öffentlichkeit, muss klar werden, warum und wie sehr Lebensräume in Gefahr sind.

Dem Mittelmeer geht es schlechter als viele denken, doch kaum jemand weiß Genaueres – und nur wenige helfen. Und das, obwohl wir dieses Meer alle lieben und brauchen.

Robert Hofrichter ist mit seinem Verein MareMundi der Vater eines einzigartigen Informationsprojekts und Standardwerkes über Fauna, Flora und Ökologie des Mittelmeeres. Er schafft damit die Voraussetzung für umfassenden, fachgerechten und nachhaltigen Schutz - in unser aller Interesse!

Bitte helfen auch Sie ihm dabei!

Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Präsident des WWF Österreich

 


30 letzte Beiträge in unserem Forum

Die Pilze sind die zweitartenreichste Organismengruppe...
Kampfstiere und natĂĽrliches Verhalten von Rindern
Vogeljagd auf Malta
SonnenstĂĽrme leiten Pottwale ins Verderben
Mindestens 8 Pazifik-Inseln vom steigenden Ozean verschluckt
Jahrhundertealte Seekarten enthĂĽllen Korallensterben...
Nur ein Grad Celsius mehr fĂĽhrt zu dramatischem Wandel...
„Alien-Fisch“ mit pinker Haut und seltsamen Augen gefangen
Einige FotoeindrĂĽcke von den WDR-Dreharbeiten in Thailand
Schnorcheln!!
März 2017: Schiffs-Expedition zum grössten Atoll der Erde!
Mondfisch auf den Seychellen gefangen
Kenia, bis zu 4 Jahre Haft fĂĽr Gebrauch v. Plastiksackerln
Was der Mensch von Pilzen lernen kann
Sonar stört Schnabelwale beim Fressen
Was die Erde zwischen Paläozän und Eozän aufheizte
Polizei findet mehr als 6000 Haie auf chinesischem Frachter
Hai Attacke in Jesolo
Infernales Gelage der Haie - Blut, Fleisch und Hunger (?)
Archeologischer und militärischer Einsatz der Unterwasser-Fl
Hallo zzusammen!
Hainetze töten mehr andere Tiere als Haie
Tintenfisch und Katze ;-))
Buchempfehlung “2052”: Tun Sie mehr als Sie müssen...
Mikroplastik gefährdet Meeresfauna
März 2014: mare-mundi Expedition Französisch-Polynesien
Ein freundlicher KĂĽnstler nahm mein Buch in die Hand...
image